Baden-Württemberg

DHUBW_16_9_2

Bild: Die Humanisten Baden-Württemberg

Die Humanisten Baden-Württemberg, K.d.ö.R.

Die Humanisten Baden-Württemberg, K.d.ö.R. sind der HVD-Landesverband in Baden-Württemberg.

Die Humanisten Baden-Württemberg sind eine Gemeinschaft freigeistig, freidenkerisch sowie humanistisch gesinnter Menschen. Wir vertreten in Baden-Württemberg als einzige Weltanschauungsgemeinschaft, die mit den Privilegien einer Körperschaft des öffentlichen Rechts ausgestattet ist, die Interessen der konfessionsfreien und nichtreligiösen Bürger*innen. Unser Verband versteht sich als eine überparteiliche Interessenvertretung religionsfreier Menschen und zählt in Baden-Württemberg zurzeit ca. 1.300 Mitglieder.

Unser Verband blickt in der Region auf eine über 170-jährige Geschichte zurück. Seit der Gründung der ersten „freireligiösen“ Gemeinden 1845 setzten sich Menschen hier im humanistischen Sinne für Menschenwürde und Toleranz ein. Fortgeführt durch die „Freidenkergemeinde Stuttgart“ und den Zusammenschluss im freigeistigen „Weimarer Kartell“ wird seit jeher Humanismus in Südwestdeutschland gelebt – bis zum Verbot durch die Nationalsozialisten im Jahr 1933. Im Jahr 1947 neugegründet, führen wir unsere Arbeit seit 2013 unter dem Namen „Die Humanisten Baden-Württemberg, Körperschaft des öffentlichen Rechts“ weiter.

Praktischer Humanismus in Baden-Württemberg

Unser Humanismus versteht sich als weltanschauliche Alternative, der es nicht um bloße Kritik geht, sondern um die praktische Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen und ethischer Konflikte. Daher engagieren wir uns neben der intellektuellen Auseinandersetzung und Weiterentwicklung unserer Weltanschauung – wie z.B. der Rolle eines naturalistischen Weltbildes sowie der Bedeutung evolutionären Denkens – in einer Vielzahl von sozialen, pädagogischen und kulturellen Projekten. Sie reichen von der Kinderkrippe über die Beratung für Patientenverfügungen bis zur ambulanten hospizlichen Sterbebegleitung. Gerade im Sozialbereich gibt es zu wenig weltliche Angebote und Dienstleistungen.

Konkret: Wir geben Beratung und Lebenshilfe, unterstützen bei der Erstellung von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen, betreuen unsere Senioren zu Hause oder im Heim, unterrichten Jugendliche in humanistischer Weltanschauung und Ethik, und helfen mit unserer humanistischen Kita jungen Eltern die Vereinbarung von Beruf und Familie zu verbessern. Darüber hinaus bieten wir eine Menge weiterer Möglichkeiten für gemeinschaftliches, kreatives, konstruktives und soziales Engagement. Neben unseren Kultur- und Erlebnisreisen für Jugendliche wie auch für Erwachsene, organisieren wir eine Vielzahl von Veranstaltungen zu gesellschaftlichen, kulturellen, ethischen und weltanschaulich-philosophischen Fragen. Diese finden insbesondere im Humanistischen Zentrum Stuttgart, aber auch in unseren Ortsgruppen in Heidenheim, Tübingen und Heidelberg sowie darüber hinaus statt.

Die Angebote des Verbands

Die letzten Neuigkeiten des Landesverbands

Nehmen Sie Kontakt auf

Die Humanisten Baden-Württemberg K.d.ö.R.

Mörikestraße 14 (Humanistisches Zentrum)
70178 Stuttgart

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden


Größere Karte anzeigen
Scroll to Top